Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Leipzig e. V.
  |  Kontakt  |  Sitemap |  Datenschutz  |  Impressum

Wünschewagen Sachsen erhält Spende des „Porsche Rasen Cups“

Aus dem aus dem Spendenerlös des Benefiz-Fußballturniers wird der Wünschewagen unterstützt. © Porsche Leipzig

Zum jährlichen „Porsche Rasen Cup“ spielen Firmen aus der Region in der „Soccerworld“ traditionell Fußball für einen guten Zweck und spenden die Startgelder für eine gemeinnützige Organisation.

Unser Wünschewagen erhielt dieses Jahr zusammen mit der Mitteldeutschen Kinderkrebsforschung die gesammelten Spenden.

Wir freuen uns über 7000 Euro Unterstützung, mit denen wir viele weitere Herzenswünsche erfüllen können. Dankeschön an Porsche Leipzig und alle beteiligten Firmen für diese großzügige Spende!

Jubiläumsgeschenk: ASB-Seniorenhäuser erhalten Pflegeinnovation

Mittels eines Beamers werden bei der Tovertafel Spiele und interaktive Bilder auf einen Tisch projiziert. © Active Cues B.V.

Was ist eine Tovertafel? Sie wird auch sinngemäß „Zaubertisch“ genannt und ist eine spielerische Pflegeinnovation, die ältere Menschen im fortgeschrittenen Stadium von Demenz miteinander und mit ihrer Umgebung verbindet und sie dazu anregt, sich zu bewegen.

Diese Tovertafel erhielten nun unsere ASB-Senioreneinrichtungen Haus „Am Silbersee“ in Leipzig zum 20-jährigen und das Seniorenheim „Am Park“ in Böhlen zum 15-jährigen Einrichtungsjubiläum als Geschenk der Geschäftsführung.

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude beim Ausprobieren!

Erklär-Video (Youtube) zur Tovertafel »

Aktuelle Fotos finden Sie auf unserer Facebook-Seite »

Veranstaltungshighlights im Oktober – ASB-Objekt „Am Sonnenpark“

So schmeckt der Herbst: Kürbiszeit im Bistro. Angebot vom 14. bis 20. Oktober 2019 im Café & Bistro „Am Sonnenpark“

Die Herbst zieht nun auch in unser ASB-Objekt „Am Sonnenpark“ in Leipzig-Probstheida ein: Unter dem Motto „So schmeckt der Herbst“ lädt das Bistro vom 14. bis 20. Oktober mit leckeren Kürbisrezepten zum herbstlichen Schmaus ein. Am 17. Oktober sind Menschen mit und ohne Handicap eingeladen, herbstliche Dinge und Motive gemeinsam zu basteln. „Junge Stimmen und Instrumentalisten“ erklingen am 24. Oktober und Jörg Hertel entführt in seinem Diavortrag am 29. Oktober auf die Inseln um Afrika. Und noch ein Tipp: In unserer Sauna mit Wellnessbereich kann man sich von den herbstlichen Stürmen gut aufwärmen.

Das komplette Veranstaltungsprogramm finden Sie hier »

X-Gründe in die Pflege zu gehen – Mitarbeitende erzählen ihre Geschichten

Auf Youtube anzusehen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ASB-Seniorenheims „Am Schwarzholz“ in Kitzscher schildern, was für sie den Pflegeberuf so attraktiv macht.

Nicht nur in unserem Seniorenheim „Am Schwarzholz“ in Kitzscher fühlen sich Mitarbeitende und Bewohner sehr wohl, aber ganz besonders auch dort. Ganz viele der Fachkräfte wurden in den letzten Jahren in dieser Einrichtung ausgebildet und konnten sich weiter entwickeln. Sie erzählen über Ihre Motivation, Altenpfleger oder Altenpflegerin zu werden und was ihre Arbeit so besonders macht. Es gibt X-Gründe, in die Pflege zu gehen.

Das Video und weitere spannende Geschichten von ASB-Samaritern sind zu sehen auf www.meine-geschichte-dein-job.de »

Mehr Videos? Hier geht es zu unserem Youtube-Kanal »

Leben retten leicht gemacht: Aktionstag „Leipzig drückt“ 2019

Aktionstag „Leipzig drückt“ am 19. September, 10 bis 20 Uhr, Marktplatz Leipzig

Am 19. September ist es wieder so weit: Unter dem Motto „Leipzig drückt“ finden auf dem Leipziger Marktplatz viele tolle Aktionen rund um das Thema Wiederbelebung statt, in einem Quiz können Jung und Alt ihr Erste-Hilfe-Wissen prüfen und auch den ein oder anderen Rettungswagen besichtigen. Sowohl am Vormittag als auch nachmittags wird in kommentierten Szenarios gezeigt, wie man bei einem Herzstillstand richtig vorgeht. Des Weiteren sind drei ehemalige Patienten mit vor Ort und erzählen ihre Geschichten. Darunter ist auch der Trainer des Leipziger SC DHfK André Haber, der das Vereinsmaskottchen BalLEO dabei hat.

Für die Organisation der Veranstaltung sind die Leipziger Hilfsorganisationen (ASB, DRK, JUH, Malteser), die Branddirektion der Stadt Leipzig, das Herzzentrum Leipzig und das Universitätsklinikum Leipzig verantwortlich. Die Schirmherrschaft übernimmt zum wiederholten Mal der Oberbürgermeister Burkhard Jung.

mehr »

Wir helfen hier und jetzt.

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mehr als eine Million Menschen bundesweit unterstützen den gemeinnützigen Verein durch ihre Mitgliedschaft. Parallel zu seinen Aufgaben im Rettungsdienst – von der Notfallrettung bis zum Katastrophenschutz – engagiert sich der ASB in der Altenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe, den Hilfen für Menschen mit Behinderung, der Auslandshilfe sowie der Aus- und Weiterbildung Erwachsener. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen.

Der Wünschewagen. Letzte Wünsche wagen

Meine Geschichte Dein Job LEIPZIG SCHOCKT

ASB-Objekt ?Am Sonnenpark? Leipzig Website ASB-Objekt ?Am Sonnenpark?