Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Leipzig e. V.
  |  Kontakt  |  Sitemap |  Datenschutz  |  Impressum

Videotelefonie für Angehörige unserer Heimbewohner kostenlos möglich

Termine können mit der jeweiligen Einrichtungsleitung vereinbart werden.

„Hallo Opa!“ – ab sofort ist es für die Angehörigen unserer Bewohner in den vier Senioreneinrichtungen in Leipzig, Böhlen und Kitzscher möglich, mit ihren Lieben per Videotelefonie Kontakt aufzunehmen. Ein ganz wichtige Möglichkeit, um ihnen in Zeiten des Besuchsverbotes nah sein zu können. Diese Vorsorgemaßnahme ist leider in den Seniorenheimen notwendig, um Bewohner und Mitarbeitende vor Infektionen zu schützen.

mehr »

Freude schenken für unsere Bewohner – ASB Leipzig ruft zur Mithilfe auf

Bitte macht mit und schenkt unseren Bewohnern in den Senioreneinrichtungen einen kleinen Gruß.

Der ASB Leipzig wendet sich an Kinder, Schüler, Eltern, Lehrer und Erzieher – und an jeden, der Freude schenken möchte:  Bitte senden Sie unseren Bewohnern in den Senioreneinrichtungen einen kleinen Gruß – vielleicht ein Brief, eine Postkarte, ein Gedicht, etwas Gemaltes oder ein Ostergruß.

Unsere Bewohner in den Senioreneinrichtungen können leider zurzeit aus Schutz vor Corona-Infektionen keinen Besuch von ihren Angehörigen empfangen. Und das Osterfest steht vor der Tür.

mehr »

ASB Leipzig erhält großzügiges Präsent als Dank

Ein großes Schokoladenpaket der Firma Läderach Chocolatier Suisse aus der Petersstraße in Leipzig erreichte unsere Rettungskräfte der Rettungswache Ost und des Krankentransportes mit einem lieben Dank:  „Sie leisten in dieser Zeit Unglaubliches. Wir alle können uns auf Sie verlassen. Sie setzen all Ihre Energie ein für unser aller Wohl. Sie geben jeden Tag Ihr Bestes, um Menschen wieder gesund zu machen.

mehr »

ASB Leipzig begeht sein 30-jähriges Jubiläum seit Wiedergründung

Der ASB Leipzig ist mit seinen mehr als 14.000 Mitgliedern eine starke Gemeinschaft und ein zuverlässiger und innovativer Leistungspartner auf dem Gebiet der Wohlfahrtspflege und des Rettungsdienstes und Katastrophenschutzes.

Am 28. März 1990 wurde der ASB in Leipzig nach der politischen Wende wiedergegründet. An diesem Tag fand die Gründungsversammlung mit sieben Samaritern in der ehemaligen Poliklinik Ost statt. Der ASB wurde zunächst als Ortsverband aufgestellt, danach entwickelte er sich mit den Standorten in Nordsachsen und im Leipziger Land zum heutigen Regionalverband. Begonnen wurde mit einer Sozialstation für ambulante Pflege, der Ersten-Hilfe-Ausbildung und dem Rettungsdienst und Katastrophenschutz. Später kamen drei weitere Sozialstationen, drei Senioreneinrichtungen, die Kita und das Objekt „Am Sonnenpark“ hinzu.

mehr »

„Die Bevölkerung zählt auf uns“ – Geschäftsführung dankt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr großartiges Engagement in der Corona-Krise

Marion Zimmermann, Geschäftsführerin des ASB Leipzig

Marion Zimmermann, Geschäftsführerin des Arbeiter-Samariter-Bundes Leipzig e.V. (ASB) wendet sich in einer Videobotschaft an alle 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Regionalverbandes. Im 30. Jubiläumsjahr steht der ASB Leipzig in Zeiten der Corona-Pandemie vor einer seiner größten Herausforderungen.

„Wir haben eine sehr schwierige Zeit zu bewältigen. Unsere Hilfe wird mehr denn je gebraucht. Unser ASB-Leitsatz: Wir helfen hier und jetzt hat in diesen Zeiten eine ganz besondere Bedeutung.

mehr »

Wir helfen hier und jetzt.

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mehr als eine Million Menschen bundesweit unterstützen den gemeinnützigen Verein durch ihre Mitgliedschaft. Parallel zu seinen Aufgaben im Rettungsdienst – von der Notfallrettung bis zum Katastrophenschutz – engagiert sich der ASB in der Altenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe, den Hilfen für Menschen mit Behinderung, der Auslandshilfe sowie der Aus- und Weiterbildung Erwachsener. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen.

Der Wünschewagen. Letzte Wünsche wagen

Leipziger Pflegesymposium am 12. Mai 2020 * ABGESAGT

Meine Geschichte Dein Job LEIPZIG SCHOCKT

ASB-Objekt ?Am Sonnenpark? Leipzig Website ASB-Objekt ?Am Sonnenpark?