Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Leipzig e. V.
  |  Kontakt  |  Sitemap |  Impressum

Schulsanitätsdienst

Gerangel auf dem Schulhof, Verletzungen beim Sport, Stürze auf der Treppe – immer wieder kommt es zu Unfällen im Schulalltag. Im Notfall geht es manchmal um Sekunden. Deshalb ist es wichtig, dass Helfer vor Ort sind, die einen kühlen Kopf bewahren und die richtigen Maßnahmen einleiten können.

Hier haben sich schon oft Schulsanitäter bewährt.

Ausbildung für den Schulsanitätsdienst?

Schülerinnen und Schüler können sich vom ASB Leipzig für den Schulsanitätsdienst (SSD) ausbilden lassen. Während der Erste-Hilfe-Ausbildung erfahren sie, wie man in Notsituationen schnell und richtig handelt. Und das kann nicht nur bei Unfällen in der Schule, sondern auch in der Freizeit oder zu Hause sehr nützlich sein.

Schüler, die sich im Schulsanitätsdienst engagieren, sind selbstbewusst, weil sie wissen: Ich kann helfen, wenn es darauf ankommt! Sie werden in ihrer Sozialkompetenz gefördert und lernen für ihre Mitschüler soziale Verantwortung zu übernehmen. Außerdem macht nicht nur die Ausbildung jede Menge Spaß, sondern auch die regelmäßigen Treffen der verschiedenen Gruppen des Schulsanitätsdienstes.

Interesse? Dann gleich anrufen oder eine E-Mail schicken, wir beraten gern!

Kontakt

Nicole Linde
Ausbilderin
Telefon: 0341 686868
Telefax: 0341 869769-310
E-Mail senden >

Anschrift

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Leipzig e. V.
Bildungszentrum
Mattheuerbogen 6
04289 Leipzig
Website ASB-Objekt „Am Sonnenpark“