Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Leipzig e. V.
  |  Kontakt  |  Sitemap | Datenschutz | Impressum

ASB Leipzig startet neue Veranstaltungsreihe in Eilenburg

Die nächste Veranstaltung findet am 5. August 2020 statt.

„Gut leben. Selbstbestimmt handeln.“ – so heißt die neue Veranstaltungsreihe, die der ASB in Eilenburg ins Leben ruft. Für viele Menschen ist das Leben im fortgeschrittenen Alter eine Lebensphase, in der wichtige Fragen entstehen: Wie wollen wir im Alter leben? Wer betreut oder pflegt uns, wenn es nötig ist? Welche Vorsorge sollten wir treffen? Wie können wir uns den Alltag erleichtern? Viele Entscheidungen kommen auf Betroffene und ihre Angehörigen zu. Dann ist es wichtig, gut informiert zu sein, um selbstbestimmt handeln zu können.

Die Veranstaltungen sollen für Einwohner von Eilenburg und Umgebung regelmäßige Informationsmöglichkeiten schaffen, um sich mit wichtigen Themen zur eigenen Lebensqualität zu beschäftigten, Anregungen zu erhalten und Fragen an Experten zu stellen. Dazu lädt der ASB auch weitere Partner als Referenten ein.

 Die nächste Veranstaltung findet am 5. August 2020 statt. Veranstaltungsort ist unsere ASB-Tagespflege „Zur Alten Post“ in Eilenburg.

„Ihre Sicherheit zu Hause und unterwegs“ –
Die Sprechstunde mit dem Bürgerpolizisten in Eilenburg.
Stellen Sie Ihre Fragen.

Partner: Polizei Eilenburg

Termin: Mittwoch, 5. August 2020, 17.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Tagespflege „Zur Alten Post“, Am Anger 1–2, 04838 Eilenburg

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Voranmeldung wird gebeten. Um die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten, ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich. Die Teilnehmer werden gebeten, geeigneten Mund-Nasen-Schutz selbst mitzubringen.

Voranmeldung unter: ASB-Tagespflege „Zur Alten Post“, Am Anger 1–2, 04838 Eilenburg,
Telefon 03423 7586850, E-Mail: tagespflege.eilenburg@asb-leipzig.de

 

« Zurück

Wir helfen hier und jetzt.

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mehr als eine Million Menschen bundesweit unterstützen den gemeinnützigen Verein durch ihre Mitgliedschaft. Parallel zu seinen Aufgaben im Rettungsdienst – von der Notfallrettung bis zum Katastrophenschutz – engagiert sich der ASB in der Altenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe, den Hilfen für Menschen mit Behinderung, der Auslandshilfe sowie der Aus- und Weiterbildung Erwachsener. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen.

Kontakt

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Leipzig e.V.
Zwickauer Straße 131
04279 Leipzig
Telefon: 0341 64954-0
Telefax: 0341 64954-200
Website ASB-Objekt “Am Sonnenpark”