Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Leipzig e. V.
  |  Kontakt  |  Sitemap |  Impressum

Bitte Rettungsgasse bilden! – neue Regeln ab 2017

Laut Straßenverkehrsordnung ist jetzt jeder Autofahrer dazu verpflichtet eine Rettungsgasse zu bilden. Fehlverhalten wird mit einem Bußgeld belegt. Grundsätzlich sollte eine Rettungsgasse nicht erst gebildet werden, wenn Sirenen zu hören sind, sondern bereits, wenn der Stau gerade entsteht. Die Rettungsgasse sollte auf zweispurigen Fahrbahnen in der Mitte gebildet werden. Insbesondere im dichten Stadtverkehr kann es notwendig sein, dass Autofahrer dafür, trotz roter Ampel, vorsichtig auf eine Kreuzung einfahren, um Platz für die nachfolgenden Fahrzeuge zu machen. Auf Autobahnen und mehrspurigen Fahrbahnen bildet man die Rettungsgasse zwischen der linken und der mittleren Fahrspur.

Weit verbreitet ist der Irrglaube, dass Einsatzfahrzeuge den Standstreifen als Zufahrt nutzen. Dieser kann jedoch durch liegen gebliebene Autos versperrt oder nicht ganz ausgebaut sein. Die Rettungsgasse sollte beibehalten werden, bis sich der Stau auflöst.

Die Rettungsgasse ist übrigens nicht nur in Deutschland vorgeschrieben, sondern auch im benachbarten europäischen Ausland, z.B. in Österreich, der Schweiz oder Tschechien.

« Zurück

Wir helfen hier und jetzt.

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mehr als eine Million Menschen bundesweit unterstützen den gemeinnützigen Verein durch ihre Mitgliedschaft. Parallel zu seinen Aufgaben im Rettungsdienst – von der Notfallrettung bis zum Katastrophenschutz – engagiert sich der ASB in der Altenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe, den Hilfen für Menschen mit Behinderung, der Auslandshilfe sowie der Aus- und Weiterbildung Erwachsener. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen.

Kontakt

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Leipzig e.V.
Zwickauer Straße 131
04279 Leipzig
Telefon: 0341 64954-0
Telefax: 0341 64954-200
Website ASB-Objekt “Am Sonnenpark”